Thilo-Koch.com / Computer > MS Outlook: .pst ist kein Persönlicher Ordner
.

MS Outlook: .pst ist kein Persönlicher Ordner

Outlook-Nutzer fürchten es, man sammelt über Jahre hinweg alle wichtigen E-Mails, weil man sie ja noch irgendwann einmal gebrauchen kann und dann kommt plötzlich und unerwartet das nüchterne Erwachen. Outlook streikt! Siegessicher zieht man das gepflegte Backup hervor, um es zurückzuspielen und Outlook streikt weiterhin und meldet freundlicher Weise: "backup.pst ist kein Persönlicher Ordner".


Wer sich jetzt an die Stimmen "Ich-habe-Dich-schon-immer-vor-dem-bösen-Microsoft-gewarnt" erinnert sollte mal in seinem Verzeichnis -> System(meistens C):\Programme\Gemeinsame Dateien\System\MSMAPI\1031 nach der Datei "scanPst.exe" suchen.
Wird dieses Programm ausgeführt, kann der defekte .PST-Ordner ausgewählt werden und diese Programm behebt die meisten Fehler, die Outook in den Streik gerufen haben.

Der anschließende Import der backup.pst sollte nun problemlos funktionieren.


Dieser Artikel wurde bereits 9714 mal angesehen.

Powered by Papoo 2012
200682 Besucher